header

Krippe buchstabiert man so:
Kinder – Eltern – Erzieher – Träger

Wir die Mitarbeiter der Kinderkrippe „Sonnenhügel“ legen großen Wert darauf, dass sich jeder in der Einrichtung wohl und willkommen fühlt.
Um dies zu erreichen ist ein freundlicher und respektvoller Umgang miteinander Grundvoraussetzung.

Das Wichtigste für ein Kind ist es sich geborgen, sicher und verstanden zu fühlen, deswegen sehen wir die Kinder als vollwertige Person an und nehmen Ihre individuellen Bedürfnisse ernst.
Um die Kinder in Ihrer Entwicklung optimal zu unterstützen benötigen wir Sie als Eltern und Experten Ihrer Kinder.
Deshalb sehen wir es als unsere Aufgabe, als pädagogisch qualifiziertes Personal auf jedes einzelne Kind einzugehen, es gezielt zu fördern und seinem Entwicklungsstand entsprechend zu fordern.

Als Bildungseinrichtung orientieren wir uns an den Bedürfnissen der Familien, die die verschiedenen Angebote zur Beratung, Unterstützung in jeglicher Form annehmen möchten. Mit einer Offenheit für den Wandel und die Veränderung gesellschaftlicher Belange möchten wir dies verwirklichen.

Unser Profil

  • Unsere Krippe „Sonnenhügel“ ist eine Einrichtung des St. Johanniszweigvereins.
  • Derzeit bieten wir pro Tag, vormittags und nachmittags, jeweils 48 Betreuungsplätze für Kinder im Alter von 0 bis 3 Jahren an.
  • Die Aufnahme erfolgt nach Verfügbarkeit der Plätze und Buchungszeiten.
  • Das Krippenjahr beginnt am 1. September und endet im August des darauf folgenden Kalenderjahres.

Unsere Krippe ist Ausbildungsstätte für angehende ErzieherInnen und KinderpflegerInnen.

­